Christliches Spirituelles Lexikon

Umwelt

Das 2. Hauptgebot des interplanetarischen Gesetzes Gottes heißt: Du darfst nicht gegen die Gesetze der Natur handeln und leben; denn du schädigst nicht nur dich und deine Seele, sondern viele deiner Nachkommen, denen dann auf keine Weise mehr zu helfen ist. Wenn du die intelligente Schöpfung Gottes geschädigt hast, trägst du die volle Verantwortung für jedes Leid auf dieser Erde. Bedenkt: Alles, was ihr sät, erntet ihr. Ihr müsst euch für alles, was ihr auch tut, vor Gott, eurem Vater, verantworten.

Literatur zu unserer Umwelt: Was war – was ist – was kommt, Die Quelle klarer Worte, Band I und IIKrebs: Ursache, Vermeidung, Entstehung und Behandlung.