Christliches Spirituelles Lexikon

Feen

Die Feen sind die Handlanger der Engel. Sie werden natürlich durch Gottes Werk geführt, sie sind keine Schutzgeister und Schutzengel. Sie sind die großen Helfer, die auch die Materie bewegen, die auch Regen bringen, die die Wolken bewegen können. Somit sind sie für die Mutter Erde, für die Menschen und die Kreatur notwendige geistige Helfer, die von den Engeln geführt werden. Sie gehören mit zur Gruppe der Elfen, der Gnome, der Nymphen und der Sylphen. Aber die Materie können nur die Feen bewegen.